Die 3! Comedy Mix Show

von Frankfurt über zweimal Köln nach Berlin!

Ein Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Jetzt sind wir in der dritten Runde mit der Comedy Mix Show. Diesmal 4 Comedians die weiten Anfahrten in Kauf nehmen. Roland Möller sagt nur Batavia und sie wollen dabei sein, aus Frankfurt, Köln und Berlin!

Costa Meroninakis ist Rapper, Grieche und hat trotzdem seinen Humor nicht verloren. Egal ob Gangstertauben oder Deutsche ohne Rhythmus, er hat zu allem eine Meinung und einen Gag. Costa erzählt einfach von seinem Leben und nimmt das Publikum mit in seine Welt. Er kann wütend sein oder amüsiert, aber er bleibt immer eins: er selbst. Costa ist „ehrlich, rough und dabei immer funny“, sagt sein Kollege Luke Mockridge über ihn. Und auch Micky Beisenherz ist Fan: „Der Kerl ist ein Gentleman, gefangen im Körper eines Frankfurter Straßenköters und genauso schüttelt er die Pointen aus dem Fell. Sein Programm ist wie ein guter Rap-Song: Harte Beats, guter Flow, auf einem Teppich aus purem Soul. Der Dopeman der Comedy.” Dafür braucht Costa keinen DJ und keine Band, sondern nur das Mic in der Hand und eine Bühne. Er springt von Thema zu Thema und bleibt dabei immer smooth und hat sein Publikum in der Hand. Er weiß, wie man die Bühne beherrscht. Das hat Costa in seiner ersten Karriere als Musiker gelernt. Mit 20 startet er in Frankfurt am Main mit Hilfe von Moses Pelham seine Rapkarriere. Unter dem Namen Illmatic hat er nicht nur solo Erfolg und bringt vier Alben heraus, sondern ist auch auf Xavier Naidoos Hitalbum „Nicht von dieser Welt“ zu hören. Zusammen mit Labelschwester Sabrina Setlur durfte er als Vorband mit dem King of Pop Michael Jackson auf Tour gehen. Das zusammen mit Kool Savas aufgenommene Album „Freunde der Sonne“ verband Härte mit Punchlines und hat eine ganze Generation deutscher Rapper inspiriert. „Wenn’s mit Rap nicht klappt/entführ ich die Kinder von Beckham“, kündigte Costa damals an, aber zum Glück kam es anders. Wegen solcher Gags und Skits erkannte der hessische Weltstar Henni Nachtsheim vom Duo Badesalz Costas Talent für Comedy. Er wechselte das Genre und arbeitete sich zum zweiten Mal nach oben. Inzwischen ist er auf allen großen deutschen Comedy-Bühnen und in TV-Formaten wie Nightwash, StandUp-Migranten und dem NDR Comedy Contest aufgetreten. Im Quatsch Comedy Club moderiert er regelmäßig und spielt Solo-Shows. Dabei bleibt er seiner Heimat Frankfurt natürlich immer treu. Einmal im Monat macht er im „Chez Ima“ im 25 Hrs Hotel by Levi’s mitten im Bahnhofsviertel seine Show „Chuzpe!“, für die er seine Lieblingscomedians nach Frankfurt holt.

Jamie Wierzbicki Was soll man über diesen Herren sagen. Als Bumskopf beschimpft, tourt der Verrückte durch ganz Deutschland. Seine Blicke auf die Dinge des Alltags sind urkomisch, authentisch und überflüssig. Ohne roten Faden nimmt er uns mit, auf eine stabile Tour an die Wand.

Alexandra Schiller ist Russlanddeutsche. Bis zu ihrem 6. Lebensjahr spricht sie kein WortDeutsch. Doch sie holt das schnell nach und überholt alle – ihre Interpretation der Rhabarber-Barbara wurde im Internet millionenfach gesehen und geteilt. Der SWR3 nennt sie „Wortakrobatin“.Alexandra geht gerne ihren eigenen, nicht gerade typischen Weg. Sie bricht die Schule abstatt Abitur zu machen. Trotzdem studiert sie. Besser gesagt, sie bricht die Schule ab, um zu studieren. Wie das geht? Alexandra verrät, was man mit einem Tanzstudium an einer staatlichen Hochschule so alles anstellen kann. Ihr Sprachtalent nutzt Alexandra gelegentlich zum Synchronsprechen und ist neben der Stand Up Comedy auch Schauspielerin – das heißt, sie arbeitet als Hostess auf Messen oder als Maskottchen verkleidet bei Promotionjobs. Ab- und zu kommt auch mal ein richtiger Schauspiel-Job rein oder eine Werbung – gut bezahlt, aber unter Kollegen verpönt. Dann könne man genauso gut einen Porno drehen, heißt es. Warum das stimmt und was Werbung und Pornos gemeinsam haben, verrät Alexandra in ihrem Programm.

Johnny Armstrong ist ein Einzeiler-Schnellfeuer-Komiker aus Englands tiefem dunklen Norden. In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor – auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt. Seit kurzer Zeit zählt der Veteran der Londoner Comedy-Szene zur bekanntesten, schönsten und meist gefragtesten Humor-Spezies der Welt!  Viele sagen, dass Johnny Armstrong die Monty Pythons verinnerlicht hätte, aber es sieht eher so aus, als hätte er sie gefressen! Aktuell startet Johnny nun mit seinem ersten Solo „Gnadenlos“ und kann bereits auf zahlreiche gewonnene Preise blicken; so gewann er u.a. den „Sprachkunstpokal bei der FritzNacht der Talente“ oder den „Mannheimer Comedy Cup“ für Newcomer.

 

 


Termine

Datum * Beginn Batavia
Wählen Sie bitte einen Termin aus.

Karten

Eintrittskarte Preis Anzahl
Normal 20 EURO

Kontakt-Daten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten niemals weiter. Wir benötigen Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse um Sie bei Veranstaltungsänderungen zu kontaktieren. Nach Veranstaltungsende werden Ihre Daten gelöscht. Datenschutzhinweis

Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihren Namen.
Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Für Ihre Anfrage benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
Spamschutz bitte ausfüllen.