DOCTOR LOVE POWER

DOCTOR LOVE POWER – tall tales and the blues
An diesem Abend geht es um das eine große Thema: Love. Aber leider hat der Doctor mithilfe des Abusus von Bluesmusik festgestellt, dass es da ein Missverständnis zwischen den Geschlechtern gibt. Dem und ein paar anderen gruseligen Themen wie etwa der Spezies der Politiker geht Doctor Love Power mit sehr viel Groove auf den Grund.
Sascha Bunz – Bass & Vocals
Andy Plath – Drums & Vocals
Kat Bloemeke – sings some and looks great
Mark Bloemeke – Vocals & Guitar

Label: Last Rebel Records, aktuelle CD: Pawn Shop Diaries

 


Termine

Datum * Beginn Batavia
Wählen Sie bitte einen Termin aus.

Karten

Eintrittskarte Preis Anzahl
Normal 12 EURO

Kontakt-Daten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten niemals weiter. Wir benötigen Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse um Sie bei Veranstaltungsänderungen zu kontaktieren. Nach Veranstaltungsende werden Ihre Daten gelöscht. Datenschutzhinweis

Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihren Namen.
Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Für Ihre Anfrage benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
Spamschutz bitte ausfüllen.