Alles ist gut.
Wir sind wieder da.

Ab 18. Mai täglich von 17-22 Uhr. So & Feiertag ab 15 Uhr
Reservierung bitte
telefonisch oder per E-Mail.
Alle weiteren Infos hier.



Batavia-Kultur-Sommer: Ole & Guido

Irish Folk meets transatlantic music

Was viele Jahre gereift ist, kommt nun auf die Bühne. Ole & Guido sind ein Duo, das irische und amerikanische Folk-Songs singt. Mit 5-String Banjo, Gitarre, Bouzouki, Mandoline, Bodhrán und Shrutibox zeigen beide Musiker, dass man keine Band benötigt, um die Spielfreude und Passion für die Folkmusik zu teilen.

So unterschiedlich wie irische und amerikanische Musik ist, so unterschiedlich sind die Vitas der beiden Musiker Ole West und Guido Plüschke. Der eine wurde im Süden, der andere im Nordwesten von Hamburg geboren. Dennoch hat jeder für sich die Musik der grünen Insel und die Klänge auf der anderen Seite des Atlantiks für sich entdeckt und lieben gelernt.

Auch wenn die beiden sich dort nicht bewusst getroffen haben, ist eine der Wiegen dieser Passion jeweils in der Hamburger Kultkneipe und Folk-Institution „Die Zwiebel“ zu finden. Beide hielten sich hier in 80er Jahren auf und durften dort die weite Welt des Folks zwischen Guinness und Balladen erleben.

Und so machte jeder seinen Weg und ließ sich auf unterschiedliche Weise inspirieren. Ole West wurde einer der bekanntesten Norddeutschen Kunstmaler und malte neben maritimen Themen auch immer wieder Impressionen aus den keltischen Gefilden. Neben der Zeichenkunst hat er immer wieder in verschiedenen Bands gespielt. Guido Plüschke studierte Musikmanagement, machte sich nach seiner Magisterarbeit über die irische Rahmentrommel Bodhrán selbstständig und ist seitdem ein gefragter Musiker und Dozent für irisch traditionelle Musik. 2008 gewann er den 3. Platz bei den World Bodhrán Championships in Irland.

Beide unternahmen in all den Jahrzehnten verschiedenste Reisen nach Irland und Schottland, Ole war zudem auch mehrmals in den USA. In all dieser Zeit bauten beide ihre Fertigkeiten auf verschiedensten Instrumenten unabhängig voneinander aus.

Erst viele Jahre später kreuzten sich ihre Wege auf dem Theaterschiff Batavia in Wedel und ein feuchtfröhlicher Abend in Hude bei Oldenburg, wo beide in der Organisation und Beratung der Celtic Days involviert waren, führte dazu, dass aus der Bekanntschaft mehr wurde. Und da bietet es sich natürlich an, dass beide ein Duo-Programm mit bekannten, vergessenen und neuen Songs zusammenstellen, um ihre Leidenschaft mit dem Publikum zu teilen. Zwischen den Songs erzählen Ole & Guido gerne von ihren Erlebnissen und Eindrücken.

Wenn das mal keine Ansage ist…


Termine

Datum * Beginn Batavia
Wählen Sie bitte einen Termin aus.

Karten

Eintrittskarte Preis Anzahl
Normal 0 EURO

Kontakt-Daten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten niemals weiter. Wir benötigen Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse um Sie bei Veranstaltungsänderungen zu kontaktieren. Nach Veranstaltungsende werden Ihre Daten gelöscht. Datenschutzhinweis

Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihren Namen.
Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Für Ihre Anfrage benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
Spamschutz bitte ausfüllen.