25. KKF: „Die andere Seite des Nils“

Das Kabarett-Bühnenprogramm zu dem Hörbuch "Die andere Seite des Nils" von Nils Loenicker.

„Vom Sternzeichen bin ich eigentlich Schütze, wurde dann aber doch Steinbock. Der Grund: Ich kam mit vierzehntägiger Verspätung auf die Welt. Vierzehn Tage zu spät! Das sollte sich durch mein gesamtes Leben ziehen.“
Um Missverständnissen vorzubeugen: Es handelt sich hierbei nicht um einen Reiseführer. Dennoch ist es eine Reise. Eine Reise durch das Leben von Nils Loenicker, einem Hamburger und Ur-Norddeutschen, der die gar nicht mal so flache Tiefebene über alles liebt und seine Bewohner von ganzem Herzen schätzt – auch wenn es immer was zu meckern gibt. Es ist das leichtfüßig von einem Linkshänder geschriebene Programm, welches auch als Hörbuch erschienen ist.

Wir erfahren Erlebtes wie auch Erfundenes, was aber ebenso gut Erlebtes gewesen sein könnte. Alltagsgeschichten, aber auch staatlich verordnetes Seitens der Regierung. Tagesaktuell, Improvisiert, frisch. Kabarett direkt vom Erzeuger.

 

Die Person: Nils Loenicker, Kabarettist und Theaterleiter (Alma Hoppes Lustspielhaus).

Preisträger des Rolf Mares Sonderpreises 2013 der Hamburger Theater.

Eigentlich kennt man ihn seit über dreißig Jahren als „die eine Hälfte des Kabarett Duos Alma Hoppe“ oder seit mittlerweile über zwanzig Jahren als ‚Bauer Hader’, seinem fleischgewordenen Über-Ich und seiner absoluten Paraderolle.

Jetzt auch solo und ganz privat.

 


Termine

Datum * Beginn Batavia
Wählen Sie bitte einen Termin aus.

Karten

Eintrittskarte Preis Anzahl
Normal 24 EURO

Kontakt-Daten

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten niemals weiter.

Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihren Namen.
Für Ihre Reservierung benötigen wir Ihre Telefonnummer.
Für Ihre Anfrage benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse.
Spamschutz bitte ausfüllen.