• Auch im Winter geöffnet

  • Das Theaterschiff Batavia im alten Wedeler Hafen

Die Batavia liegt im grünen Herzen von Wedel.

Im Auehafen von Wedel, nur 6 Minuten vom Wedeler Bahnhof entfernt, liegt sie vor Anker. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Wedeler Marsch. Hier beginnt einer der Wege in die Wedeler Marsch.Weil er für den Durchgangsverkehr gesperrt ist, ist es ein Paradies für Skater, Radfahrer und Spaziergänger, die von hier aus an die Elbe und weiter kommen. Man kann am Deich entlang über Fährmannsand bis Hetlingen und, wer will, bis Haseldorf fahren oder wandern.
Der Weg zur Batavia ist denkbar einfach. Vom Wedeler S- Bahnhof führt er rechts in die Mühlenstrasse, an der Wassermühle vorbei, dann links in die Schulstrasse und dann wieder links den Jungfernstieg hinunter bis zur Stockbrücke. Gleich gegenüber liegt die Batavia. Von Paris kommend ist es noch einfacher: zweimal links, einmal nach dem Elbtunnel und einmal am Wedeler Roland. Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Kulturell wird eine ganze Menge geboten. Theater, Kindertheater, Cabaret, Kleinkunst, Freiluftkino und Lifemusik von Oldtime Jazz bis Folk. Hannes Grabau ist der Schiffseigner, Theaterautor, Regisseur, Gastronom, Schauspieler und Organisator in einer Person. Die Idee ein Freiluftkino an der Batavia einzurichten stammt von ihm. Sein Kino unter 1.000.000 Sternen ist inzwischen Kult in Wedel und Umgebung. Neben Kinozuschauern genießen auch Kühe und Schafe auf der Wiese hinter der Leinwand den freien Eintritt und geben ihren Kommentar ab.

Übrigens, man kann die Batavia auch vom Wasser aus erreichen. Flussaufwärts links, flussabwärts rechts in die Wedeler Aue. Von da an geht es durch die Schleuse die Windungen der Aue aufwärts bis zum Schlängel der Batavia

Hier sehen Sie einen Dauergast, der jeden morgen von der Quelle der Elbe herunterschippert, um auf der Batavia sein Feierabendbier zu trinken.

Kapitän Hannes Grabau betrachtet den Sonnenuntergang vor der Batavia

Wir informieren Sie gern regelmäßig per E-Mail über die aktuellen
Veranstaltungen und Neuigkeiten rund um die Batavia.

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse niemals weiter. Versprochen.

Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse an.